Sehr geehrte Genossenschafter,


aufgrund der jüngsten Informationen zur Ausbreitung des Corona-Virus auch in unserer Region, haben wir
zum Schutz unserer Mitglieder, Gäste und Mitarbeiter der WBG Einheit eG entschieden, die Geschäftsstelle
für Besucher und Gäste zu schließen und die persönliche Sprechstunde bis auf Weiteres auszusetzen.

Anliegen und Anfragen bearbeiten wir selbstverständlich weiterhin.

0361 5557-300
post@wbg-einheit.de

Bei Reparaturen gilt grundsätzlich:

1.    Das Mitglied höflich bitten, während der Reparaturarbeiten nicht im gleichen Raum zu bleiben. 
2.    Vor Betreten der Wohnung den Mieter bitten gut zu lüften.
3.    Tragen von Handschuhen 
4.    Im Nachgang zu den Arbeiten Hände intensiv für mindestens 30 Sekunden mit Seife waschen, Einweghandtücher nach der Benutzung beim Kunden aus der Mietwohnung in einem gesonderten Müllbeutel mitnehmen und entsorgen.
5.    Auftrag per Foto dokumentieren, auf Unterschrift Mieter verzichten.
6.    Die eingesetzte Schutzausrüstung nach der Benutzung vor der Mietwohnung ausziehen und in einem gesonderten Müllbeutel mitnehmen und entsorgen.
7.    Im Anschluss Hände desinfizieren (Desinfektionsmittel nicht im Übermaß und nur gezielt einsetzen.

Siehe auch: https://www.infektionsschutz.de/fileadmin/infektionsschutz.de/Bilder/Infografiken/vorschau_hygienetipps.png

Bitte berücksichtigen Sie, dass wir nur wirklich wichtige und dringende Fälle gegenwärtig bearbeiten können.

Es ist verständlich, dass unsere Mitglieder aus einer Vielzahl von Gründen heraus ein höheres Schutzbedürfnis haben und somit persönliche Kontakte so gering wie möglich halten möchten.

Dies wird von uns selbstverständlich zum Schutz aller Mitglieder berücksichtigt.

Wir alle sind eine Einheit!

Herzliche Grüße aus dem Haus des Wohnens

Christian Büttner                     Christian Gottschalk
Vorstandsvorsitzender            Vorstand