Unser Heimatstern als Kinder-Notinsel

Das Notinsel-Projekt der Deutschen Kinderschutzstiftung Hänsel + Gretel signalisiert durch das Notinsel-Zeichen an der Tür unseres Heimatsterns einen Ort, an dem Kinder Zuflucht finden können, wenn sie sich in Gefahr oder bedroht fühlen. 

 

Das Projekt hat nicht nur eine konkrete Anlaufstelle für Kinder in Notsituationen geschaffen, sondern erfüllt auch eine wichtige vorbeugende Funktion. Indem die Notinsel-Geschäfte flächendeckend präsent sind, wird ein Bewusstsein für den Schutz von Kindern geschaffen und Menschen dazu ermutigt, hinzusehen und zu handeln, wenn sie eine Gefahr für ein Kind erkennen.

 

Das Notinsel-Projekt ist das größte Kinderschutzprojekt im öffentlichen Raum in Deutschland und trägt dazu bei, dass Kinder sich geborgen fühlen und im Fall der Fälle einen sicheren Ort finden können. Es ist wichtig, dass Kinder in Gefahrensituationen wissen, dass es Unterstützung und einen Zufluchtsort für sie gibt. Das Notinsel-Projekt leistet hier einen wertvollen Beitrag, indem es Kindern klare Zeichen gibt und sie wissen lässt: „Wo wir sind, bist du sicher.“

Ähnliche interessante Beiträge

Heimatstern 13.11.23

Neue Öffnungszeiten im Heimatstern

Sehr geehrte Genossenschaftsmitglieder, ab sofort hat unser Heimatstern wie folgt für Sie geöffnet: Mo. 9:00 ...

weiterlesen

Allgemein 14.08.23

Lotsensprechstunde im Heimatstern

Sehr geehrte Genossenschaftsmitglieder, so wie der Lotse in der Schifffahrt, so helfen die Lotsen unseren Mitgliedern ...

weiterlesen

Allgemein 16.05.23

Eröffnung Heimatstern (Rückblick)

Die Tore stehen offen – der Heimatstern leuchtet. Mit dem symbolischen Bandschnitt wurde unsere genossenschaftliche ...

weiterlesen