Ein Großprojekt für Schüler der Astrid-Lindgren-Schule

Bereits im September 2019 hatte der Vereinsvorstand mit der Schulleiterin der Astrid-Lindgren-Schule, Frau Lüttkemeier, Kontakt aufgenommen, um eine Zusammenarbeit zu fördern.

Am 21. November 2019 war es dann soweit. Im Rahmen der Wichtelwerkstatt haben sich viele Schüler, Eltern und Lehrer in der angrenzenden Turnhalle getroffen. Für uns das perfekte Ereignis, um die Anwesenden über unsere Spende an den Förderverein der Grundschule zu informieren.

Ähnliche interessante Beiträge

Ein neuer Kickertisch für das Jugendhaus Musik Fabrik

Nachdem der marode Kickertisch endgültig seinen Geist aufgeben hat, konnte der Einheit leben e.V. der MuFa unter ...

weiterlesen

Schmaus im Jugendhaus 2024

Seit nunmehr sechs Jahren unterstützen wir unser Herzensprojekt „Schmaus im Jugendhaus“, wo der Einheit leben ...

weiterlesen

Das neue Schuljahr hat begonnen

Zum Schuljahresanfang haben wir die Klassenkassen von 7 Schulen gefüllt. Ob die Wilhelm-Busch-Grundschule, die ...

weiterlesen