Alle wichtigen Informationen zum Thema Corona-Pandemie finden Sie HIER

 

IHR KOMPETENTER SERVICEPARTNER RUND UMS WOHNEN und Sparen

Für die WBG Einheit eG gilt heute wie damals, dass in der genossenschaftlichen Solidargemeinschaft der Einzelne von der Stärke aller profitiert und dass gemeinschaftliches Handeln die Position jedes Genossenschafters stärkt. Damit bezieht die WBG Einheit eG einen klaren wirtschaftlich-sozialen Standpunkt und setzt der um sich greifenden Vereinzelung und dem wachsenden Egoismus in der Gesellschaft ihre Position entgegen.

 

 

Unsere Gedanken...

Sehr geehrte Genossenschafter,

gewiss haben Sie in den letzten Monaten sehr viel über das Coronavirus gelesen und gehört, daher möchten wir Sie an dieser Stelle über andere viel erfreulichere Dinge unserer Genossenschaft informieren.

Wir konnten die Vertreterwahl planmäßig abschließen. Voraussichtlich am 30. Juni wird die Vertreterversammlung in ihrer alten Zusammen-setzung letztmalig zusammenkommen und über das Geschäftsjahr 2019 beschließen. Unser Jahresabschluss 2019 konnte erfolgreich aufgestellt werden, die genossenschaftliche Prüfung ergab keinerlei Beanstandungen und somit können Aufsichtsrat und Vorstand ein solides vergangenes Geschäftsjahr vorstellen und durch unsere Vertreter beschließen lassen.

Bereits heute möchten wir uns bei allen „alten“ Vertretern für ihre geleistete Arbeit sehr bedanken und allen neu gewählten Genossenschafts-vertretern gutes Gelingen im Sinne des genossenschaftlichen Denkens wünschen.

Unsere Instandhaltung läuft in allen Bereichen planmäßig und erfolgreich, ebenso die Modernisierungsmaßnahmen und Strangsanierung-en. Ebenso liegen wir mit unserer Neubau-maßnahme in der Schleizer Straße im Kosten- und Zeitplan. Einzig unsere liebgewonnenen traditionell-en Feste und Veranstaltungen fehlen derzeit.

In einer Zeit, in der nahezu die gesamte Bevölkerung unter Hausarrest gestellt wurde, können wir gewiss davon ausgehen, dass uns 9 Monate später ein Babyboom einholen wird. Dies wird unserer Genossenschaft eine weiter steigende Nachfrage nach bezahlbarem Wohnraum bescheren. Unsere Genossenschaft ist auch darauf gut vorbereitet.

Gerade in Krisenzeiten ist es wichtig, einen verlässlichen Partner an seiner Seite zu haben. Trotz des föderal bedingten Kompetenz- und Entscheidungschaos sind wir der Fels in der Brandung.

Wir alle können zufrieden sein, dass wir in einer so stabilen und gesunden Genossenschaft leben und arbeiten dürfen. Dass dies so ist, ist das Werk aller Mitglieder und Mitarbeiter. Dafür danken wir besonders. Wir sind stolz auf Sie!

Einen wunderschönen Sommer und vor allem Gesundheit wünschen

 

Christian Büttner
Vorstandsvorsitzender

Christian Gottschalk
Vorstand

 

Erfurt, 27. April 2020

 

Wir geben Städten Gesicht und Seele